ZEN

ZAZEN – Die Sitzmeditation

Zazen ist die zentrale Übung im Zen Buddhismus. Die Meditation ist Ausdruck des Seins, Ausdruck des Lebens in diesem Augenblick. Das Leben vollzieht sich in jedem Augenblick in jeder Form auf vollkommene Weise. Jede Form ist Ausdruck des einen, vollkommenen Seins. Im Sitzen in der Stille können wir dies sehr schlicht und unmittelbar erleben.

Im Gewahrsein von Körperhaltung und Atmung werden wir uns in entspannter Absichtslosigkeit üben. Mit regelmässiger Meditation zu Hause kann so ganz allmählich unser Tun und Erleben im Alltag frei von Bewertung und Ich-Bezogenheit wahrgenommen werden.

KINHIN – Die Gehmeditation

Der Fokus liegt beim bewussten/achtsamen Gehen und beim Atem.

Eie kleine Geschichte von Schüler und Lehrer:

Der Schüler fragte den Zen-Meister: «Was ist es denn genau, das Dich von mir unterscheidet?» Der Zen-Meister antwortete ihm: «Wenn ich gehe, dann gehe ich. Wenn ich esse, dann esse ich. Wenn ich schlafe, dann schlafe ich.» Der Schüler meinte: «Aber das mache ich doch auch!» Der Zen-Meister antwortete: «Wenn Du gehst, denkst Du ans Essen. Wenn Du isst, denkst Du ans Schlafen. Wenn Du schlafen sollst, dann denkst Du an alles Mögliche. Das unterscheidet uns.“

 

Unsere Mittwochmorgen – Meditation:

Jeden Mittwoch, 06.00 – 07.00 Uhr /
oder 07.00 – 08.00 Uhr/
oder 08.00 – 09.00 Uhr
Die frühen Morgenstunden, wenn der Tag erwacht, eignen sich besonders gut für die Meditation. 

ZEN – Lehrerin:  YoEn Rose Auriau-Moser
YoEn Rose ist Soto-Zen-Priesterin und Dharma-Nachfolgerin in der Shunryu-Suzuki-Linie. Sieben Jahre praktizierte sie in den Tempeln des San Francisco Zen Center (SFZC). Sie war mehrere Jahre in leitender Funktion in der Stiftung Felsentor auf der Rigi tätig. YoEn begleitet Kursgruppen in der Schweiz und in Deutschland.

Ablauf Morgen-Meditation: 25 Minuten Zazen, 10 Minuten Kinhin, 25 Minuten Zazen.
Kleidung: Bitte Kleidung mit dezenten Farben (am besten alles dunkel, oder alles hell, nicht in knalligen Farben). Getrennte Umkleideräume vorhanden.
Kosten pro Person: 10.- Fr. (bitte in bar mitbringen und in die Kasse werfen)
Anmeldung: Via Kontaktformular, bis spätestens Dienstag um 12.00 Uhr, für den darauffolgenden Mittwoch.

Unsere Trainer und Ausbildenden

YoEn Rose Auriau – Moser

YoEn Rose Auriau – Moser

Soto-Zen-Priesterin, Dharma-Nachfolgerin in der Shunryu-Suzuki-Linie
Newsletter